Workshops

Die Flamenco-Intensiv-Wochenenden in LA SOLEÁ sind eine sinnvolle und empfehlenswerte Ergänzung zum wöchentlichen Unterricht, bieten aber auch Flamencointeressierten, die nicht am laufenden Kursprogramm teilnehmen können die Möglichkeit, regelmäßig in den Genuss professionellen Flamenco-Trainings zu kommen und Choreografien unterschiedlichster Stile des Flamenco zu erlernen.

Neben zwei Choreografie-Klassen (Kurs 1 für Anfänger-Mittelstufe/ Kurs 3 für Mittelstufe-Fortgeschrittene) wird immer auch ein Technikkurs für alle Stufen angeboten, der mit jeweils einem speziellen Schwerpunkt das Angebot komplettiert. Zusätzlich lädt der Schnupperkurs für Anfänger herzlich dazu ein, den Flamenco, unsere Dozenten und die Art der Vermittlung in La Soleá in einem Kurzkurs am Samstag kennen zu lernen.



  © dirk weiler


© dirk weiler

Zeiten*

KurseSamstag/ Sonntag
Kurs 1 (B - M)11.00 - 13.00 Uhr
Kurs 2 (alle Stufen)13.15 - 14.15 Uhr
Kurs 3 (M - F)14.30 - 16.30 Uhr
Kurs 4 (Anfänger)Samstag: 11-13 Uhr
FlamencogitarreSa 13 - 15 und 16 - 18 Uhr
So 9.30-11.30 und 12.30-14.30 Uhr
* gilt nicht für Workshops mit externen Dozenten. Die Zeiten hierfür finden sich auf den jeweiligen Infoseiten.

Preise

Kursgebühr Normal Ermäßigt*
1 Kurs € 70 € 40
2 Kurse € 110 € 65
Zusatzkurs Technik € 25 € 20
Schnupperkurs Anfänger € 25 € 20
Flamencogitarre€ 140 (inkl. Filme der Kursinhalte)


* Der ermäßigte Preis gilt für alle TeilnehmerInnen der
laufenden Kurse in La Soleá



Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per E-mail, telefonisch oder auf dem Postweg. Mit der Überweisung der Kursgebühr - bitte Kursbezeichnung angeben! - wird die Anmeldung verbindlich.

    © dirk weiler