Karin Wagner-Wolf, ehem. Tänzerin und Leiterin einer Ballettschule

Veröffentlicht

„Tanzen ist ein Jungbrunnen an sich. Flamenco ganz besonders. Es ist die Musik, der Rhythmus, es ist das Gefühl, die Emotion und es öffnet Dir Spanien. Ja, man kann sich mit Flamenco glücklich tanzen, und das Glück beginnt in Freiburg damit, dass es eine hervorragende Schule für Flamenco gibt. Eine Schule für Tanz, Gesang und Gitarre, eine Schule für Anfänger und Fortgeschrittene, für jung und alt und älter und es unterrichten sehr engagierte Lehrer mit Leidenschaft, großem Können und mit Geduld und Freundlichkeit.
“