Workshops Gitarre

4./5. Februar – Gitarre | DOZENT: JÖRG HOFMANN | LIVE oder ONLINE

Thema „Guitarra y Cante – Gesangs-Einführung für GitarristInnen: Soleá por Bulería, Tientos, Malagueña, Colombiana“

Niveau B – F

Kurszeiten Sa. 13 – 15 & 16 – 17.30 Uhr |  So. 9.30 – 11.30 & 12.30 – 14 Uhr

Beschreibung Erst in dem Moment, als ich begann, mich intensiv mit Gesangsbegleitung zu beschäftigen, wurde mein Spiel so richtig FLAMENCO. Das liegt vermutlich daran, dass alles, was wir im Flamenco mit der Gitarre machen, ursprünglich aus der Gesangsbegleitung stammt: Rhythmische und technische Klarheit, Verständnis für Strophen und Zusammenspiel, Remates, harmonisch-melodisches Verständnis, Dynamik etc. Letztlich ist der „CANTE“ das Zentrum des Flamencos und der Schlüssel zum Verständnis dieser Kunst und auch der Art und Weise, wie wir im Flamenco die Gitarre einsetzen. Alle GitarristInnen, die „flamenco“ klingen und auch mit anderen MusikerInnen und TänzerInnen kompatibel sind, haben zumindest eine Zeit lang intensiv Gesang begleitet.

In diesem Workshop zeige ich dir Ton für Ton, wie du die Stile Soleá por Bulería, Tientos, Malagueña und Colombiana in ihrer Grundform singen und begleiten kannst. Wie immer arbeiten wir ohne Noten – einfach durch Vor- und Nachsingen bzw. -spielen. Der YouTube-Link, den du mit dem Kurs bekommst, zeigt dir das im Workshop erarbeitete Material noch einmal gespielt, gesungen und mit Text, so dass du alles auch nach dem Kurs weiter üben/spielen kannst.

Vorkenntnisse Abgesehen von Basiskenntnissen auf der Flamencogitarre bzgl. Rhythmus und Technik brauchst du weder Spanisch- noch Notenkenntnisse oder Gesangsvorerfahrung. Das ist alles NICHT nötig. Es wird auch niemand „vorsingen“ müssen, der das nicht explizit wünscht. Solltest du Sorgen oder Zweifel haben, ob der Kurs für dich geeignet ist, sprich mich gerne an. Und solltest du glauben, dass Flamenco-Gesang schwieriger als ein „normales“ Lied ist, überzeuge dich mit diesem Kurs gerne vom Gegenteil.

Kursort Live in LA SOLEÁ oder ONLINE von jedem Ort der Welt! Der Zugang per Zoom ist extrem einfach: Es gibt einen Link für den „Online-Raum“, den man bei Kursbeginn „betritt“. Online-Teilnehmer können synchron hören und mitspielen und schalten ihr Mikro für Fragen ein – es funktioniert gut und hat sich bereits sehr bewährt. Die Online-Teilnahme erspart darüber hinaus natürlich Anfahrt und Unterbringung – die Live-Teilnahme hat den Vorteil der Unmittelbarkeit und des sozialen Austauschs untereinander, der natürlich ebenfalls schön ist.

Kursgebühr 160 €  für 7 Stunden LIVE oder ONLINE Unterricht & Kursmaterial | Nur 1 Kurstag (3,5 h Unterricht & Kursmaterial): 130 €

22./23. April – Gitarre | DOZENT: JÖRG HOFMANN | LIVE oder ONLINE

Thema „Harmonik im Gitarren-Alltag“  (KEIN Flamenco-Workshop!)

Niveau B – F

Kurszeiten Sa. 13 – 15 & 16 – 17.30 Uhr |  So. 9.30 – 11.30 & 12.30 – 14 Uhr

Beschreibung Solltest du dich manchmal fragen, wieso manche Akkorde zusammenpassen und andere nicht, dann ist das der richtige Kurs für dich. Vielleicht hast du es schon mal mit einem trockenen Buch oder Online-Tutorial probiert, um dann doch wieder so schlau wie vorher zu sein. Damit ist jetzt Schluss!

Ausgehend von den drei Akkorden C, F und G, die du aus Stücken in der Tonart C-Dur bereits kennst, zeige ich dir in diesem Workshop Schritt für Schritt welche Akkorde zusammengehören, wie man diese auf andere Tonarten überträgt, selbst damit kreativ experimentieren kann und vieles mehr. Du wirst so das zugrundeliegende „System“ verstehen und auf alles, was dir in deinem Gitarren-Alltag begegnet übertragen können. Außerdem werde ich Akkorderweiterungen wie „A7/9“, „Cmaj7“, „h7b5“ etc. erklären. Ebenso werde ich für dich Begriffe wie „vermindert“, „Dominante“, „Transponieren“ oder „Quintenzirkel“, die manche eine/n bislang von diesem Thema abgeschreckt haben, entmystifizieren und in die oft ganz banale Praxis des Gitarren-Alltags überführen. Selbstverständlich darfst du in diesem Workshop alle Fragen rund um das Thema loswerden, die dich schon immer beschäftigt haben.

Der Workshop „Kreative Harmonik“, den ich vor einiger Zeit angeboten habe, bildet die Grundlage für das Kursmaterial, allerdings möchte ich dieses Mal im Kurs OHNE speziellen Bezug auf den Flamenco, dafür aber ausschließlich mit Elementen aus der täglichen Gitarren-Praxis arbeiten, so dass wir SEEEEHR VIEL Gitarre spielen werden.

Dieser Kurs ist außerdem eine tolle Ergänzung für diejenigen, die den Kurs „Songwriting“ bei mir besucht haben oder sich generell für die Themen Liedbegleitung und/oder Songwriting interessieren. Seien wir ehrlich: Das betrifft ca. 99% aller, die Gitarre spielen …

Vorkenntnisse Abgesehen von Basiskenntnissen auf der Gitarre werden keine speziellen Vorkenntnisse benötigt.

Kursort Live in LA SOLEÁ oder ONLINE von jedem Ort der Welt! Der Zugang per Zoom ist extrem einfach: Es gibt einen Link für den „Online-Raum“, den man bei Kursbeginn „betritt“. Online-Teilnehmer können synchron hören und mitspielen und schalten ihr Mikro für Fragen ein – es funktioniert gut und hat sich bereits sehr bewährt. Die Online-Teilnahme erspart darüber hinaus natürlich Anfahrt und Unterbringung – die Live-Teilnahme hat den Vorteil der Unmittelbarkeit und des sozialen Austauschs untereinander, der natürlich ebenfalls schön ist.

Kursgebühr 160 €  für 7 Stunden LIVE oder ONLINE Unterricht & Kursmaterial | Nur 1 Kurstag (3,5 h Unterricht & Kursmaterial): 130 €

YouTube-Vorschau hier in Kürze

 

WEITERE TERMINE

19. – 21. Mai 2023 „Flamenco-Frühlings-Tage“

7./8. Oktober 2023

11./12. November 2023

 

SCHATZTRUHEN-ANGEBOT: VIDEOS VERGANGENER KURSE ERHÄLTLICH!

Das die Workshops begleitende Kursmaterial kann zum Selbststudium für 100 € erworben werden – es enthält in den meisten Fällen keine ausführlichen Erklärungen sondern lediglich das Kursmaterial in langsam und normalem Tempo. Für GitarristInnen ab Mittelstufe sollte es möglich sein, die Stücke, Falsetas etc. mithilfe des Filmmaterials zu lernen – eine oder mehrere begleitende Privatstunde/n empfehlen sich zusätzlich für etwaige Rück- oder Verständnisfragen.

Hier die Themen der bisherigen Workshops:

Einführung | Gesangsbegleitung I & II | Tanzbegleitung I & II | Technik für Fortgeschrittene | Kreatives Solospiel I & II | Alegría, Colombiana, Taranto I & II | Bulería, Guajira, Petenera I & II | Soleá, Rumba, Fandango de Huelva I & II | Tangos, Seguiriya, Sevillanas | Gesangsbegleitung Cante Jondo | Alegría, Malagueña/Verdiales, Tientos I & II | Tanzbegleitung Cante Jondo | Bulería, Farruca, Granaina | Soleá, Garrotín, Tanguillo | Solostück por Alegría | Soleá por medio, Garrotín, Tanguillo | Tangos, Seguiriya, Soleá por Bulería I & II | Tangos por arriba, Caña-Polo, Soleá por Bulería por arriba | Soleá, Fandango, Garrotín I & II | Solostück por Bulería | Tientos, Guajira, Tanguillo I & II | Bulería, Farruca, Petenera | Solostück por Fandango | Solostück por Taranto-Tangos | Solostück por Farruca | Solostück por Soleá | Solostück por Petenera | Flamenco interaktiv „Alegría“ | Tanzbegleitung Seguiriya & Taranto | Abandolao, Bulería por arriba, Rumba | Flamenco meets … Rock/Pop | Flamenco interaktiv „Taranto“ | Solostück por Guajira | Serrana, Malagueña, Zapateado I & II | Kreative Harmonik im Flamenco | Solostück por Granaina | Basics für Juergas |“Muy flamenco“ – Spezialakkorde im mod. Flamenco | Solostück por Tangos de Granada | „Ryhthm is it“ – Rhythmus im Flamenco | Solostück por Soleá por Bulería | Falsetas für die BIG FIVE – Bulería, Fandango, Soleá, Tangos, Alegría | Flamenco PLUS – Technik-Ergänzungen | Guitarra & Cante – Gesangs-Einführung für GitarristInnen (Tangos, Bulería, Fandango, Alegría, Soleá, Petenera) | Solostück por Seguiriya | Ida y Vuelta – Guajira, Colombiana, Milonga, Rumba, Vidalita | Flamenco meets … Latin american guitar | Solostück Sevillanas Teil I (Strophen 1 & 2) | Solostück Sevillanas Teil II (Strophen 3 & 4) | Rumba für 2 Gitarren | Songwriting | Guitarra y Cante – Gesangs-Einführung für GitarristInnen II (Soleá por Bulería, Tientos, Malagueña, Colombiana) | Harmonik  im Gitarren-Alltag |